Krankengymnastik am Gerät

KG-Gerät ist eine Leistung aus der Physiotherapie und wird von Ärzten verordnet.

Es handelt sich dabei um gerätegestützte Krankengymnastik, um gezielt eine geschwächte Muskelgruppe wieder aufzubauen, um die Beweglichkeit und Funktionalität von Gelenken oder der Wirbelsäule wiederherzustellen und dadurch Schmerzen zu lindern. Die Therapie findet in Kleingruppen statt und wird an Seilzügen und medizinischen Trainingsgeräten durchgeführt. Seitens der Krankenkasse sind ausschließlich 3 Geräte erforderlich, um diese Therapie durchführen zu dürfen. Aufgrund unseres hervorragend ausgestatteten Trainingsraumes und eines vielseitig einsetzbaren funktionellen Trainingsbereiches, ist es uns möglich sie sehr gezielt und vielfältig zu behandeln. Sie erhalten mit dieser Leistung vorab eine Analyse mit einem Physiotherapeuten, um gezielt die Ziele ihres Trainings herauszuarbeiten. Die Therapie findet selbstverständlich unter permanenter physiotherapeutischer Begleitung statt. Nach erfolgter Therapie haben Sie auch die Möglichkeit als Selbstzahler in unserer Einrichtung weiter zu trainieren. In diesem Training werden wir dann selbstverständlich auch auf andere bestehende Probleme oder Wünsche im Training eingehen. Rufen Sie uns an! Wir beraten sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch.

 

Sie haben Fragen zur Krankengymnastik am Gerät? Wir helfen gern!

Zurück zur Übersicht
 
   


Cramerstraße 183 (Ehem. Helmut Lange Haus)
27749 Delmenhorst
Telefon 04221 129560
Telefax 04221 150840
 


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 7 bis 20 Uhr
Freitag von 7 bis 19 Uhr

Parkplätze sind vor dem Gebäude in großer Anzahl vorhanden. Zu Fuß erreichen Sie uns in ca. 10 Minuten vom Bahnhof ausgehend. Die Busse der Linie 204 halten alle 30 Minuten direkt vor dem Gebäude. Es ist ein Fahrstuhl vorhanden.