Psychomotorisches Gruppenangebot
für Schulkinder im Alter von 6-8 und 9-12 Jahren
gemäß § 20 SGB V


Das psychomotorische Gruppenangebot stellt ein Übungsangebot, bestehend aus spielerischen und praxisorientierten Einheiten, mit dem Ziel einer freien und ungezwungenen Kindesentwicklung dar. Unter Berücksichtigung ihrer individuellen Ressourcen sollen die Kinder an die Bewegung herangeführt werden und lernen langfristig Interesse daran zu entwickeln. Den Eltern soll die Notwendigkeit einer weiterführenden sportlichen Aktivität ihres Kindes (z.B. Mitgliedschaft in einem Sportverein) aufgezeigt werden. Durch die Ausgabe von Teilnehmerunterlagen sollen die Eltern und Kinder darin unterstützt werden die Nachhaltigkeit des Kurses zu sichern.

Bei stärkeren psychomotorischen Defiziten kann der Kinderarzt auch Psychomotorik als Einzeltherapie verordnen. Die psychomotorische Behandlung läuft dann unter Krankengymnastik als Einzeltherapie. Nach dieser gezielten motorischen Förderung, kann das Kind zur weiteren Entwicklung das psychomotorische Gruppenangebot nutzen. Sprechen sie uns an, wir beraten Sie gern.


Komm mit ins Abenteuerland!

Psychomotorisches Präventionsangebot nach § 20 für Schulkinder!

Zielgruppe:

  • Kinder im Alter von 6-12 Jahren
  • mit Bewegungsmangel durch den Schulalltag und ein mediengesteuertes Freizeiterleben
  • Kinder mit einer schwachen sozialen Kompetenz

Ziele:

  • Verbesserte Koordination (z.B. Gleichgewicht)
  • Verbesserte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Soziale Kontakte knüpfen und stärken
  • Interesse an Sport und Bewegung wecken
  • Verbesserung der Körperwahrnehmung durch Bewegung


Wo?:
Krankengymnastik Rautenhaus, Cramerstr. 183, Delmenhorst Tel.: 04221-129560

80%-100% der Kosten werden von Ihrer Kasse übernommen! Wir beraten Sie gern!

 

Sie haben Fragen zur Krankengymnastik? Wir helfen gern!

Zurück zur Übersicht
 
   


Cramerstraße 183 (Ehem. Helmut Lange Haus)
27749 Delmenhorst
Telefon 04221 129560
Telefax 04221 150840
 


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 7 bis 20 Uhr
Freitag von 7 bis 19 Uhr

Parkplätze sind vor dem Gebäude in großer Anzahl vorhanden. Zu Fuß erreichen Sie uns in ca. 10 Minuten vom Bahnhof ausgehend. Die Busse der Linie 204 halten alle 30 Minuten direkt vor dem Gebäude. Es ist ein Fahrstuhl vorhanden.