Rückenschule für Anfänger

Wenn Sie aktiv Rückenbeschwerden vorbeugen wollen, sind Sie in diesem Angebot genau richtig. Sie lernen, sich in alltäglichen Situationen rückenschonend zu verhalten und werden mit Übungen zur Dehnung, Lockerung und Kräftigung wichtiger Muskelgruppen vertraut gemacht.

Das Kreuz mit dem Kreuz!

Haben Sie Rückenschmerzen? Wenn ja, gehören Sie zu den 80% der deutschen Bevölkerung, die mindestens einmal in ihrem Leben von Rückenschmerzen geplagt werden. Rücken- und Kreuzschmerzen sind mittlerweile die Zivilisationskrankheit Nummer eins.

 

Die Rückenschule –Hilfe zur Selbsthilfe!

Die Rückenschule ist ein gezieltes Verhaltenstraining, das neben Einstellungs- und Verhaltensänderungen auch ein verbessertes Körperbewusstsein anstrebt. Hauptziel der Rückenschule ist es, Motivation zur Anwendung wirkungsvoller Alltagsstrategien, z.B. Hinführen zu einem rückenfreundlichen Verhalten, zu vermitteln.

Inhalte:

  • Aufbau und Funktion der Wirbelsäule
  • Die Umgebung der Wirbelsäule: Becken, Brustkorb und Schultergürtel
  • Die Muskulatur
  • Rückenschmerz ein ganzheitliches Problem!
  • Bewegung und Entspannung- Wichtige Begleiter zur von Vermeidung Rückenschmerzen!
  • Das Umgehen mit Rückenschmerzen!
  • Körperwahrnehmung als Grundlage zur Verhaltensänderung
  • Rückenfreundliches Verhalten im Alltag (Sitzen ; Stehen; Tragen; Schieben ; Ziehen)
  • Rückengerechte Gestaltung der Umgebung ( Haushalt; Arbeitsplatz; Auto; Arbeiten am Bildschirm!)
  • Dehnungen/ Kräftigung der Rumpfmuskulatur/ funktionelle Gymnastik
  • Rückenschule- Was kommt danach?


Sie haben Fragen zur diesem Kurs? Wir helfen gern!

Zurück zur Übersicht


 

 
   


Cramerstraße 183 (Ehem. Helmut Lange Haus)
27749 Delmenhorst
Telefon 04221 129560
Telefax 04221 150840
 


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 7 bis 20 Uhr
Freitag von 7 bis 19 Uhr

Parkplätze sind vor dem Gebäude in großer Anzahl vorhanden. Zu Fuß erreichen Sie uns in ca. 10 Minuten vom Bahnhof ausgehend. Die Busse der Linie 204 halten alle 30 Minuten direkt vor dem Gebäude. Es ist ein Fahrstuhl vorhanden.