Meldungen

Neue Image-Kampagne der AOK-Gemeinschaft ...
(17.09.18) Das Thema Versichertenberatung steht im Fokus der neuen Image-Kampagne der AOK-Gemeinschaft. Den Auftakt bildete der Start eines TV-Spots, der auf kreative und emotionale Weise die Beratungssituation in einer AOK-Geschäftsstelle aufgreift. "Wir wollen unsere Versicherten auf ihrem individ ...


Meldung lesen


 

 
ams-Politik 09/18: Stabiler Krankenstand ...
(13.09.18) Die erwerbstätigen Mitglieder der AOK waren 2017 zusammengenommen genauso lange krank geschrieben wie 2016. Der Krankenstand blieb stabil bei 5,3 Prozent. Das ist ein Ergebnis des Fehlzeiten-Reports 2018 des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO). Eine repräsentative Umfrage für den ...


Meldung lesen


 

 
süß war gestern - 2. Zuckerreduktionsgipfel in Berlin ...
(12.09.18) Mehr Engagement für weniger Zucker - unter dem Motto "süß war gestern" veranstaltet der AOK-Bundesverband am 17. Oktober in Berlin den 2. Deutschen Zuckerreduktionsgipfel. Vertreter aus Politk, Wissenschaft und Lebensmittelindustrie werden darüber diskutieren, wie der Zuckerverbrauch gese ...


Meldung lesen


 

 
Neu im AOK-Radioservice: Die Zeit heilt nicht alles: Wenn Wunden chronisch werden ...
(12.09.18) Wenn Wunden nicht verheilen und chronisch werden, dann ist es neben der optimalen Wundversorgung wichtig, mögliche Grunderkrankungen richtig zu behandeln. Wann eine Wunde chronisch ist und was man dann tun kann, darüber hat sich Kristin Sporbeck informiert. ...


Meldung lesen


 

 
Pressekonferenz: Arzneiverordnungs-Report 2018 ...
(11.09.18) Trotz zum Teil hoher Einsparungen steigen die Arzneimittelausgaben in Deutschland. Das Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz (AMNOG) hat drängende Probleme wie mangelnden Wettbewerb in einzelnen Bereichen oder überhöhte Preise patententgeschützter Präparate nicht lösen können. Über die aktu ...


Meldung lesen


 

 
Pressegespräch: "Familiencoach Depression" ...
(05.09.18) Aktuelle Befragungsergebnisse zeigen, dass Angehörige von Menschen mit Depressionen oft Wissenslücken in Bezug auf die Erkrankung haben. Ein neues Online-Angebot der AOK hilft ihnen, den Alltag mit einem depressiv erkrankten Menschen besser zu bewältigen. Vertreter der Universitätsklinike ...


Meldung lesen


 

 
 
   


Cramerstraße 183 (Ehem. Helmut Lange Haus)
27749 Delmenhorst
Telefon 04221 129560
Telefax 04221 150840
 


Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 7 bis 20 Uhr
Freitag von 7 bis 19 Uhr

Parkplätze sind vor dem Gebäude in großer Anzahl vorhanden. Zu Fuß erreichen Sie uns in ca. 10 Minuten vom Bahnhof ausgehend. Die Busse der Linie 204 halten alle 30 Minuten direkt vor dem Gebäude. Es ist ein Fahrstuhl vorhanden.